St. Maximin, Trier

Klassisches Drama und romantische Musik - ein Sommernachtstraum

mit Werken von Felix Mendelssohn- Bartholdy, Robert Schumann und Franz Liszt

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Bühnenmusik zu Shakespeares "Sommernachtstraum" für 2 Solistinnen, Frauenchor und Orchester
Robert Schumann: Nachtlied op.108 (Text Friedrich Hebbel) für gemischten Chor und Orchester
Franz Liszt: Faust- Sinfonie in drei Charakterbildern für Tenor, Männerchor und Orchester

 

Solisten:

  • Susanne Bernhard, Sopran
  • Marion Eckstein, Alt
  • Andreas Post, Tenor

 

Es musizieren:

  • Trierer Konzertchor
  • Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
  • Jochen Schaaf, Leitung